(Bild von unsere J15-Mannschaft)

In der Hinrunde ungeschlagen mit einer Bilanz von 20:0 Punkten. Und auch in der Rückrunde den 2. Platz mit 17:7 Punkten geholt. So lief die Saison bei den Jugen 15 im Tischtennis. In der Addition der Hin- und Rückrunde wäre man insgesamt ebenfalls Meister geworden. Leider findet diese Addition im Tischtenniskreis nicht statt Daher seid ihr unser Meister der Herzen. Dabei hat sich das Team, abgesehen von Christian, der schon seit 2 Jahren mitpengt,  mit Nils und Konstantin gerade erst zusammengefunden und spielt sein erstes Jahr. Alle waren sehr trainingsfleißig und wollen auch weiterhin hoch hinaus.

Die ebenfalls neu formierte Jungen 19 Mannschaft konnte sich in der Hinrunde auch als Erstplatzierter Meister nennen. In der Rückrunde erreichten sie den dritten Platz und schafften in der Summe den Aufstieg in die Kreisliga. Justus und Marcel spielten ihre erste Saison, Julian ist nach einer Saison im Fußball wieder zurückgehkehrt. Karim ist als Dienstältester schon seit 3 Jahren für den ASV an der Platte. Insgesamt ein toller Erfolg mit einer sehr schönen mannschaftlichen Geschlossenheit. Glückwunsch! Alle zusammen können in den nächsten Jahren auch noch in der Jungen 19 spielen, was den Trainingsehrgeiz weiter anheizt.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen, willkommen im ASV! Sie erhalten eine Mail von uns sobald Ihre Anmeldung bearbeitet wurde.