Riesenerfolg für Anna Lena Gusek bei der WTTV Rangliste der A- Schülerinnen

Nach der tollen Bezirksendrangliste, wo Anna Lena sich in der älteren Altersklasse für die WTTV Vorrangliste qualifizieren konnte, stand am vergangenen Sonntag die Westdeutsche Vorrangliste in Niederkassel auf dem Programm.

In der Vorrunde warteten neben Anna Feierte eindrucksvolle Erfolge gegen die besten Spielerinnen in WestdeutschlandSchewtschenko aus Uerdingen, vier wesentlich stärker einzuschätzende Gegner. Im ersten Spiel konnte Anna Lena wie auch die vergangenen Male mit 3:1 die Oberhand über Schewtschenko behalten. Damit war das Ziel eines Sieges schon erreicht. In ihrem zweiten Spiel gegen die junge Zeynep Hermi, ebenfalls Noppenspielerin, unterlag Anna Lena in fünf Sätzen.

Nachdem ihr auch noch ein Überraschungssieg gegen Schmitz aus Bad Driburg mit 3:1 gelang, warteten die beiden Favoritinnen der Gruppe auf Anna Lena. Im ersten Spiel lieferte Anna Lena die beste Leistung ab und konnte gegen Sarah Beck, eine Favoritin auf den Einzug in die Endrangliste, mit 3:1 gewinnen. Danach konnte auch das 0:3 gegen Lisa Michajlova die Stimmung nicht mehr drücken, weil auf einmal sogar der Einzug in die Zwischenrangliste der Lohn für die Top Leistungen war.

In der Zwischenrunde warteten nun mit Lisa Baumheier, Nathalie Resing und Joleen Nuvoli drei sehr starke Gegnerinnen.

Und auch hier konnte Anna Lena nochmal für eine Riesenüberraschung sorgen. Im ersten Spiel gegen die bis dahin ungeschlagene Nuvoli, die in der Rückrunde der abgelaufenen Saison in der Mädchen Verbandsliga mit einer 20:0 Bilanz zu überzeugen wusste, gewann Anna Lena nach verlorenem ersten Satz sensationell mit 3:1.

Nach der folgenden 0:3 Niederlage gegen Resing, hatte Anna Lena nochmal beste Chancen auf einen Sieg gegen Lisa Baumheier. Allerdings war die Konzentration am Ende des Tages nicht mehr voll da und so konnte sie die Führungen in den Sätzen 3 und 4 nicht nutzen und verlor somit 1:3.

Der Einzug in die Zwischenrangliste und auch die Siege gegen Beck und Nuvoli sind in der Form sicherlich die großen Überraschungen der Rangliste gewesen. Worte konnte nach dieser Leistung niemand mehr finden.

In zwei Wochen steht nun die B-Schülerinnen Rangliste an. Dort möchte Anna Lena dann in die Westdeutsche Endrangliste einziehen.