Daniel Halcour - neuer Spitzenspieler

Nach zwei Jahren in der 2. Bundesliga kommt Daniel wieder zurück zum ASV.
Im seinem ersten Jahr in Jülich  wurde er 2. Liga Meister, im zweiten Jahr spielte er in der Hinrunde die beste Bilanz am unteren Paarkreutz und eine der besten Bilanzen am mittleren PK in der Rückrunde. Zusammen mit dem deutschen Nationalspieler Ricardo Walther, der in der kommenden Saison für Borussia Düsseldorf aufläuft, errang er eine der besten Doppelbilanzen an Brett 1.

 

 

Nun kommt der 27 jährige selbständige Generalagent der ARAG Versicherung zurück und wird als Spitzenspieler der ersten Mannschaft fungieren.
„Für mich war immer klar, dass ich nach meiner Zeit in Jülich zurückkehre, ich fühle mich dem ASV sehr verbunden. Das Abenteuer Bundesliga ist erst einmal vorbei – aber erfolgreich vorbei. Und jetzt freue ich mich auf eine tolle Saison beim ASV mit einer netten Mannschaft und hohen sportlichen Zielen“, so Daniel.