ASV-Triathlonteam 4. beim Triathlon in Kalkar

Das Triathlonteam des ASV Süchteln ging beim zweiten Wettkampf von insgesamt vier in der Landesliga Süd in Kalkar über 500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen an den Start. Felix Dominick (1:03:44) belegte in der Einzelwertung den 3. Platz, gefolgt von Juan Artero Morales (1:08:13) auf dem 20. Platz, Michael Sigl (1:09:36) 31. Platz und Christian Adami (1:11:40) nach einer Zeitstrafe von 2 min. den 48. Platz. Die Mannschaft des ASV Süchteln hat eine geschlossene Leistung gezeigt und wird sich nach dem Erreichen des 4. Platzes in der Mannschaftswertung von insgesamt 25 Teams in der Tabelle weiter nach oben arbeiten. Der Sprung aufs Podium in der Tageswertung gelang aufgrund der Zeitstrafe leider nicht. Der nächste Wettkampf für die Süchtelner findet am 26.08.18 über die Olympische Distanz in Krefeld statt.

Auf dem Bild: v.l.n.r. Juan Artero Morales, Felix Dominick, Michael Sigl und Christian Adami