Starke Jungen

Nachdem wir bereits in der ersten Hälfte des Jahres erfolgreich den Lehrgang „Starke Mädchen“ durchgeführt hatten, war es für uns selbstverständlich nun auch unseren Jungen ein solches Angebot zu machen. So trafen wir uns, Erik und Jürgen als Referenten und 22 Jungen bzw. Männer als motivierte Teilnehmer, am Sonntagmorgen des 22.November in unserer Judohalle, um gemeinsam zu erarbeiten was einen „starken Jungen“ ausmacht. Nach einer Kennenlernphase wurden die Teilnehmer das erste Mal mit Übungen zur Vertrauensbildung gefordert. Toll, wie die Gruppe arbeitete und alle sich trauten sich vom großen Kasten in die Tiefe zu stürzen. Wir beschäftigten uns mit Themen wie die richtige Körperhaltung, wie kommuniziere ich, was darf ich bzw. wo sind die Grenzen oder für welche Werte stehe ich. In der Praxis nahmen Übungen zur Teamfähigkeit und zur Selbstverteidigung einen breiten Raum ein. Der Spaß sollte natürlich auch nicht zu kurz kommen und so wurde der Lehrgang immer wieder von kleinen Spielen begleitet. Nachdem wir uns vier Stunden intensiv, nur unterbrochen durch eine kurze Pause, mit unserer Stärke auseinandergesetzt hatten, konnten wir selbstbewusst nach Hause gehen. Vielen Dank an alle Teilnehmer für ihre gute Mitarbeit und Erik für die super Unterstützung bei der Durchführung des Lehrganges.