Eltern-Kind-Training 2014

Auch das zweite Treffen war ein voller Erfolg. Mehr als Fünfzig Teilnehmer wollten mit uns erleben wieviel Spass Judo machen kann. Für die Aktion hatten sich unsere Jungtrainer Alina und Erik viele aktionsreiche Aufgaben erdacht und zu einem tollen Programm verbunden. Das Motto lautete "Ringen und Raufen" und die beiden zeigten, dass dies auch Groß ( über 50 Jahre) und Klein (4 Jahre) viel Spass machen kann.
Damit wir uns ohne uns zu Verletzen Messen konnten begannen die beiden mit leichten Aufwärmübungen. Im Anschluss stellen Sie an verschiedenen Stationen Zweikampf-Aufgaben zu unserem Motto vor (vom "Rücken drücken" über "den Kampf um den Medizinball" bis zum "Bodenkampf"). Dieses wurde dann auch mit viel Einsatz ausprobiert.
Nach einer kurzen Pause folgte der zweite Teil mit Gruppen-Kämpfen. Nach guten zwei Stunden verabschiedeten wir uns von der Gruppe. Wie gut es den Teilnehmer gefallen hat zegte diese Reaktion eines Teilnehmers der bei der Aufforderung zum Abgrüßen fragte, "Wie die Zeit ist schon rum?".


Daher freuen wir uns schon auf das nächste gemeinsame Treffen in dieser großen Gruppe