Starke Jungen 2019

Am 07.Dezember trafen sich 17 Teilnehmer zum Lehrgang „Starke Jungen“ mit den 4 Judotrainern - Christian Busch, Lukas Busch, Erik Dickhof und Jürgen Hampel – um 4 Stunden viel Spaß zu haben. Nach der Begrüßung starteten wir den Tag mit einer Einführung ins Thema und anschließend erwärmte Erik die Gruppe mit kleinen Spielen. Als nächstes folgten  vertrauensbildende Übungen und eine kleine Runde zum Thema „Was macht starke Jungen aus?“. Vor der Pause konnten wir uns noch bei Zweikampf- und Gruppenkampfspielen messen.
Jetzt ging es weiter und die Gruppe musste ihren Kopf einsetzen und den „Gordischen Knoten“ lösen. Christian und Lukas führten die Teilnehmer in die Selbstverteidigung ein und nach diesem theoretischen Teil konnten die beiden auch die Gruppe in der Praxis begeistern, so dass alle immer wieder die gezeigten Techniken bis zum Ende des Lehrganges übten. Nach der Schlussrunde wollten die Teilnehmer immer noch weiter machen. Dem wurden wir gerecht mit dem Zweikampfspiel „Gürtelklau“ und einer Teamaufgabe „Überwindet dies Hindernis als Gruppe“.
So konnten wir die Teilnehmer zufrieden ins Wochenende verabschieden.


Vielen Dank an die „Starken Jungen“, ihr habt alles toll aufgenommen. Vielen Dank Christian, Lukas und Erik für euren Super Einsatz und wie toll ihr eure Themen rüber gebracht habt. Es hat mir einfach Freude gemacht.