HANDBALL: Weibliche B bleibt ungeschlagen

Wer nur anhand des kalendarischen Alters eine Prognose für dieses Spiel hätte abgeben müssen, der hätte wohl auf Treudeutsch Lank gesetzt, denn zwischen der ältesten Spielerin auf dem Platz und ASV Küken Pauline Meies lagen vier Jahre unterschied. Dennoch fühlte sich das 13:13 Unentschieden der ASV B-Jugend Handballerinnen eher wie eine Niederlage an. Das lag daran, dass der ASV im ersten Durchgang spielerisch klar die bessere Mannschaft war. Immer wieder kombinierte sich der linke Flügel in der Kleingruppe sehenswert durch die Deckung der Lankerinnen, ließ dabei aber bedauerlicherweise einen ganzen Haufen von Torchancen liegen. Dennoch konnte man sich aufgrund der immer stärker werdenden Deckungsleistung und einigen erfolgreichen Gegenstößen auf 3:6 absetzen und hielt diesen Vorsprung auch bis zur Pause.

Im zweiten Durchgang verändert sich das Spiel dann vollständig. Der ASV ließ zwar immer noch viele Chancen, wie die zwei vergebenen Siebenmeter, liegen, kam aber nicht mehr mit der gleichen spielerischen  Leichtigkeit durch die Deckung der Hausherrinnen. Einige Fehlpässe sorgten nun dafür, dass auch Lank ins Tempospiel kam, während Süchteln die Gelegenheiten zum Gegenstoß nich so konsequent zu Ende spielte, wie noch im ersten Durchgang. Beim 12:11 für die Heimmannschaft schien sich das Spiel endgültig gedreht zu haben, doch der ASV ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und ging seinerseits 12:13 in Führung. Mit einem Fulminaten Wurf aus der zweiten Reihe musste man aber noch den Ausgleich hinnehmen.

"Das Ergebnis geht aufgrund der unterschiedlichen Leistungen in den zwei Halbzeiten in Ordnung", befand ASV Coach Siegers und war überzeugt, dass bei 13 Tore auf beiden Seiten, die Torwart- und Deckungsleistungen im Vordergrund standen. Beste Torschützin war Paula Rossié (6) aus der C-Jugend, die auch Defensiv einen guten Job machte. Darüber hinaus waren Kristin Friebe (5) und Pauline Meies (2) erfolgreich.

Der Kader: Friebe, Rum, van de Reydt, Wellen, Müller, Nowak, Schröder, Rossiè, Meies, Pichon.