Freiwilliges Soziales Jahr beim ASV Süchteln

Der ASV Süchteln bietet zwei jungen Menschen zwischen 18 und 27 Jahren vom 01.09.2018 bis 31.08.2019 die Möglichkeit ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport zu machen.

Sportliche und außersportliche Jugendarbeit wird im größten Verein des Kreises Viersen groß geschrieben. So betreiben 11 unserer 16 Abteilungen Jugendarbeit im Breiten- und Leistungssport. Aber auch außerhalb des Sports betätigt sich unser Verein im Rahmen des Projektes „Kirche & Sport für Süchteln“ in der Jugendarbeit. So werden Kindern- und Jugendlichen durch eine Kooperation mit der katholischen Kirchengemeinde St. Clemens Süchteln neben eher breitensportlich ausgelegten Sportangeboten auch andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung geboten. Die Tätigkeit erfolgt im Rahmen des Jugendprojektes „Kirche & Sport für Süchteln“ sowie in den Sportangeboten für Kinder und Jugendliche der unterschiedlichen Abteilungen des Vereins

Wir bieten

  • Viel Platz kreativer Ideen in der sportlichen und außersportlichen Jugendarbeit
  • Selbständige Durchführung von Sportstunden mit fachlicher Unterstützung unseres hauptamtlichen Mitarbeiters in der Stundenplanung
  • 15 Bildungstage beim Landessportbund NRW
  • Ausbildung zum Übungsleiter C über den Landessportbund NRW
  • Taschengeld gemäß den Vergütungsvereinbarungen im Freiwilligen Sozialen Jahr

Wir wünschen uns

  • Eine ausgeprägte und breite Sportaffinität der Bewerber
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Selbständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Begeisterung für die sportliche und außersportliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 19.03.2018 an den ASV Einigkeit Süchteln, Geschäftsstelle „ASV Treff“, z. Hd. Herrn Siegers, Tönisvorster Straße 1, 41749 Viersen.